35-jährige Städtepartnerschaft - Stuttgart-Vaihingen und Melun - Dominik K

January 05, 2021  •  Kommentar schreiben

2020 hätte die 35-jährige Verbundheit zwischen Stuttgart-Vaihingen und Melun groß gefeiert werden sollen. Doch Corona hat den Veranstaltern abgesagt und statt einen Fest haben eine Fotoaustellung geplant.

Deutsch-französische Fotoaustellung zum 35-jährigen Partnerschaftsjubiläum als Ersatz für ein Fest. Sunflower Imaging hatten mit dem Komitee vom Heimatring 16 Vaihinger porträtiert, die einen engen Bezug zu Melun haben. Die Fotoaustellung und einen Text über die jeweiligen Person finden Sie auch in der SchwabenGalerie statt. Als die Fotografin, wollte ich auch extra jeder Person auf unserem Social Media vorstellen...

35 Jubilaum - Stuttgart-Vaihingen-Melun - Fotoaustellung35 Jubilaum - Stuttgart-Vaihingen-Melun - Fotoaustellung

Vor 5 Jahren konnte ich als Schüler der Robert-Koch-Realschule an dem Projekt „Europäische Woche“ in Melun teilnehmen. Mit Jugendlichen aus mehreren europäischen Ländern eine gute Woche zu verbringen und das noch in einem Land, dessen Sprache ich nicht spreche, fand ich spannend und bedeutete für mich eine Herausforderung.


Obwohl der Aufenthalt inhaltlich und sprachlich vorbereitet wird und wir mit unserer dortigen Partnerklasse im Vorfeld „Steckbriefe“ ausgetauscht
haben, bin ich mit einem mulmigen Gefühl in den TGV gestiegen. Aber bereits die Fahrt mit dem TGV war cool und so war auch die ganze Zeit in Melun.

Auf dem Programm standen gemeinsamer Unterricht in der Schule, Sport und Spiel in unserem Freizeitzentrum, wo wir untergebracht waren, ein
Tagesausflug nach Paris und als Abschluss eine kleine Theateraufführung von jeder Gruppe. Besonders interessant war der gemeinsame Unterricht in einer französischen Schule, allerdings war ich überrascht, dass das Schulgebäude baulich viel einfacher ist als bei uns.

Am meisten haben mich die Offenheit von den Menschen und das Kennenlernen einer anderen Kultur und Sprache beeindruckt. Insgesamt eine wertvolle Erfahrung, die ich jedem wünsche.


Dominik Klein


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Archiv